Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du sie zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Startseite Mitglieder Team Discord Suche
Infos

ONE PIECE © Eiichirō Oda | Content © Team, OP-Wiki
Coding © Yuuka
Münzbilder, Kampfwürfelbilder, Headerbild & Forenicons ©Ori & Florence | Flaschenpost ©ChibiKatzi
Segelschiff © Vecteezy | Wellen © worldxcrazy
Jegliche Texte & Konzepte unterstehen dem Copyright ihres ursprünglichen Verfassers.


Hallo, Gast! oder Registrieren

Über Uns

Seit 50 Jahren sind die Piraten auf der Suche nach dem One Piece. Die Welt ist im Wandel, die neue Zeit ist nicht mehr aufzuhalten. Verzweifelt versuchen die Marine und die Weltregierung die Ordnung aufrecht zu halten. Immer mehr Länder schließen sich den Revolutionären an, doch welche Rolle wirst du in dieser Welt einnehmen?


Wichtige Infos

☠ ab 16 Jahre
☠ L3 / S2 / V2
☠ Ortstrennung
☠ Keine Originalcharaktere
☠ ca. 50 Jahre nach Gol D. Rogers Hinrichtung
☠ Mindestpostlänge 100 Worte
☠ Würfelbasierendes Kampfsystem

Flaschenpost
Sende eine Nachricht an das Team

Dragons Wrath
#1
Dragons Wrath


[Bild: 2MTG4I1.png?1]
Allgemeines

Es werden die Drachen heimkehren und ein neues Zeitalter der Gerechtigkeit verkünden.  All jene, die ihr unter falschem Banner segelt: Fürchtet euch vor
dem Zorn der Drachen!
 
Weder Ruhm, noch Reichtum oder Macht verlockt die Drachen; sie gehen ihren eigenen Weg - frei wie die Vögel und ungebunden. Abenteuer und Kameradschaft locken sie und treiben sie hinaus auf die stürmische See, die es auf ihren Reisen zu bewältigen gilt. Getrieben von ihrem Wunsch ihren eigenen Träumen nachzujagen und dabei nur vor ihrem eigenen Gewissen Rechenschaft abzulegen. Sie agieren frei nach ihren eigenen Moral und Wertvorstellungen und sind stets auf der Suche nach Abenteuern. Gemeinsam stärken sie einander den Rücken und bestreiten ein Leben als seefahrende Vagabunden.  Sie sind hilfsbereit und in der Regel friedlich, solange man ihnen keinen Grund gibt zu kämpfen, werden sie auch nicht leichtfertig einen Kampf vom Zaun brechen. Entsprechend ist auch der Name ihrer Crew zu verstehen; der zweite Teil ihres Namens "Wrath", was im englischen so viel wie "Zorn" bedeutet, soll Andere davor warnen sie ja nicht zu verärgern. Denn der Zorn eines Drachens ist überwältigend... Eyva gründete die Dragons Wrath als Andenken an ihre Familie und will ihre Herkunft mit dem Namen ehren. Daher auch der erste Teil ihres Crewnamens: "Dragons", was im englischen "Drachen" bedeutet und woher auch ihre Bezeichnung als "Drachen" stammt. Als freie Vagabunden über die Meere zu segeln, daheim auf ihrem Schiff der "White Lily" - zu jeder Zeit verbunden durch das Band einer Familie. Denn genau das sind die einzelnen Mitglieder dieser Crew; sie sind eine Familie, die sich aneinander ausgesucht haben und fest zusammen stehen. Jeder einzelne ist von unschätzbarem Wert und wird respektiert. Auch wenn Eyva als Kapitänin das letzte Wort hat, wiegt das Wort eines Jeden schwer und das Wohl der Crew hat in allen Fällen oberste Priorität. Denn es gilt unter allen Umständen den Schatz der Drachen zu beschützen: aneinander!

Die Aktuelle Jolly Roger

[Bild: 7MkPuet.png?1]

! Wichtige Anmerkungen !


➤ Die Crew befindet sich in der Gründungsphase !
➤ Unsere Jolly Roger ist noch nicht final; sie wird mit jedem aufgenommenen Crewmitglied verändert/angepasst. In der Jolly Roger der Drachen soll sich von jedem Charakter etwas wiederfinden: Eyva bildet so gesehen die Basis, die Blitze, die ihren Schädel umgeben stehen für Kato - die blutigen Kratzspuren im Hintergrund stehen für Autumn. Weitere Veränderungen folgen mit dem Beitritt neuer Mitglieder.



Die Crew


Eyva, Tochter der Drachen
 
Position
Kapitänin

Beruf
Schiffszimmerfrau

Traum
 Sie möchte mit den Drachen die Weltmeere befahren und möglichst viele, unterschiedliche Eindrücke sammeln um ihr Leben in Freiheit voll auszukosten. Die Crew und ihre einzelnen Mitglieder sind für sie das Wichtigste und sie träumt davon, dass sie zu einer tatsächlichen Familie zusammenwachsen.

Besondere Fähigkeiten
Seimei Kikan (Kontrolle der Haut), Kenbunshoku

➥ Hier geht's zum Charakter



Katō, Gott des Donners
 

Position
 Vize
Beruf
 Waffenbauer, Kämpfer
Traum
 Er möchte als Entdecker und Abenteurer die Meere bereisen und seine Erlebnisse auf Papier bringen um auch Andere daran teilhaben zu lassen.
Besondere Fähigkeiten
 Götter-Frucht (Kami-Kami-no-Mi) Modell: Raijin (Kryp.), Seimei Kikan (Tastsinn/ Haut)

➥ Hier geht's zum Charakter




Autumn, hammerharte Raubkatze
 

Position
 -
Beruf
  Frontkämpferin
Traum
 Sie möchte ihren Platz in der Welt finden und die Richtlinien ihres Clans lockern.
Besondere Fähigkeiten
 Cyborg-Elemente, Nahkämpferin

➥ Hier gehts zum Charakter




Freie Auswahl ♥
 

Position
 VizeSchatzmeister/in
Beruf
 Smutje, Schiffsarzt/ärztin, Navigator/in
Traum
 Wovon träumt dein Charakter?
Besondere Fähigkeiten
 Welche besonderen Fähigkeiten zeichnen ihn aus?

➥ Hier findest du die Liste mit Besonderheiten

___________________________

(3/4) Positionen besetzt
(1/1) Plätze reserviert


•·.·´¯`·.·• 
Speziell Gesucht
•·.·´¯`·.·•
 Navigator/in
 Schiffsarzt/Schiffsärztin
 Smutje
 Kanonier




Npc Crewmitglieder


Kurobei, vonwegen Schmusekater!
 
Der stolze Kater hat im Prinzip das Krähennest als sein Reich auserkoren und wer auch immer dazu abgestellt wird Ausschau zu halten, darf sich seiner Gesellschaft erfreuen: ob man möchte oder nicht. Ihn verbindet eine eher fragwürdige Rivalität zu Derpi: die Beiden streiten sich, wann auch immer sie sich begegnen. Anscheinend gehen dem stolzen Komaneko die eher fragwürdigen Attitüden des SouthBirds gegen den Strich.
➥ Katos tierischer Begleiter


Derpi, der etwas andere SouthBird

Eigentlich ist Derpi der Kapitän der Drachen und die White Lily ist sein Schiff - zumindest verhält er sich gerne so. Sein Lieblingsplatz ist auf dem obersten Blütenblatt der mittigen, großen Lilie, von der aus er das Geschehen an Bord und die Reiseroute gut im Blick hat. Droht allerdings Gefahr oder wird das Wetter auch nur im geringsten ungemütlich, ist er der Erste, der sich unter Deck oder in die Kajüte verabschiedet.
➥ Eyvas tierischer Begleiter



Lulu, der gute Geist des Schiffs
 
Ob dieser Schiffsgeist tatsächlich existiert oder nicht lassen wir mal dahin gestellt; sicher ist jedoch das dank dieses Aberglaubens die White Lily für die Drachen bewahrt werden konnte. Immer mal wieder fallen Gegenstände herunter oder man glaubt eine weitere, schemenhafte Präsenz zu spüren: fühlt sich vielleicht sogar in manchen Situationen beobachtet. Ob es Lulu nicht vielleicht doch gibt...? Eyva jedenfalls unterhält sich recht gern mit ihr.
➤ Es handelt sich um keinen wahrhaftigen "Charakter", der in irgendeine Weise tatsächlich bespielt werden kann. Lulu wurde als Erinnerung an eine liebe, ehemalige Spielerin des Forums eingebracht und dient deren Andenken.



Das Schiff 


White Lily, Heimat der Drachen


! Anmerkung
 
Das Schiff befindet sich noch nicht im Besitz der Drachen und liegt noch stiefmütterlich im Hafen des Sabaody Archipels vor Anker.

Beschreibung
 Es handelt sich um eine zweimastige Karavelle: einem Segelschiffstyp mit geringem Tiefgang, einem hohen Heck und guten Eigenschaften am Wind. Es ist mit seinen 20m Länge nicht von besonderer Größe, dafür jedoch schnell und wendig. Ausgestattet ist es mit einem schlicht weißen Lateinersegel am Heck, welches es dem Schiff ermöglicht auch gegen den Wind zu segeln und einem beeindruckenden Rahsegel am Hauptmast, welches von der Jolly Roger der Drachen geprägt sein wird. Über dem Krähennest, welches sich am Ende des Hauptmastes befindet und wie üblich weit über dem Deck thront um als Ausguck zu dienen, weht die schwarze Flagge, die sie als Piraten identifiziert: geschmückt von ihrer geliebten Jolly Roger. Die Beplankung erfolgte in Lärchenholz und wurde in der typischen Krawellbauweise angebracht: durch die glatte Oberfläche ist eine höhere Geschwindigkeit gegeben und die Reinigung, die auch die Instandhaltung des Schiffs wird deutlich erleichtert. Eyva wird hier jedoch ihre Expertise unter Beweis stellen und die Beplankung restaurieren: dabei wird sie auf eine Diagonalkraweeel-Bauweise zurückgreifen. Bei dieser werden mehrere, teilweise im Winkel zueinander und übereinander verlegten Krawellschichten beplankt, wodurch die Dichtungsprobleme praktisch behoben werden. Selbstverständlich wird die Beplankung neu kalfatert werden: hierzu wird sie zum abdichten der Nähte Baumwolle verwenden und diese mit Holzteer verkleben. Durch die Witterungseinflüsse hat sich das Lärchenholz zu einem hübschen, silbergrau verfärbt, was gerade in Kombination zu den weißen Lilien am Bug eine sehr edle, wenn auch schlichte Erscheinung bildet. 

Der breitbäuchige Schiffsrumpf bietet genügend Platz, sodass auf dem Schiff bis zu zehn Leute relativ bequem Platz finden. Ausgestattet ist die White Lily mit zwei Schlafräumen, einem kleinen Bad, welches mit einer Wasserpumpe versorgt wird, die sich in einem der Lagerräume im Heck befindet, einer Küche/Aufenthaltsraum und einem Steuerraum, der auch als Büro genutzt werden kann. Auf dem Deck wurde Teakholz verlegt, welches zwar sehr kostspielig ist, aber auch sehr witterungsbeständig und ansehnlich ist. Es bedarf verhältnismäßig wenig Pflege und wird nicht rutschig, selbst wenn es nass wird. Durch diese Materialwahl erstrahlt das Deck in einem warmen Braun mit charakteristischer Maserung. Die Böden innerhalb des Schiffs bestehen aus Nussbaumholz, welches mit seiner schwarzbraunen Färbung einen starken Kontrast zu den Wänden bildet. Es schimmert jedoch im Tageslicht herrlich violett und gibt dem Schiff auch im Inneren eine edle Note. Die Wände wurden, wie die Beplankung, aus Lärchenholz gefertigt: diese haben sich über die Jahre ebenfalls silbergrau verfärbt, wodurch der starke Kontrast zum Boden entsteht.

Im Bug befindet sich der Ankerraum, der ebenso als Kanonenlager dient. Denn die drei prächtigen, weißen Lilien, die dem Schiff ihren Namen gaben und als Galionsfiguren dienen, bergen ein überwältigendes Geheimnis: die Pollen der Lilien lassen sich öffnen und behergen mehrere Kanonenschächte: die große, mittige Lilie hat in der Mitte eine größere Hauptkanone und wird von sechs kleineren Kanonen umschlossen. Aus den beiden kleineren Lilien, die je zu beiden Seiten der Hauptlilie am Bug empor sprießen, lassen sich je vier Drahtseile mit Widerhaken abschießen um andere Schiffe frontal zu kapern. Die Lilien sind nicht nur hübsch anzusehen, sondern bestehen auch aus einem harten Material, womit sie als eine Art Stoßdämpfer fungieren. Verborgen unter einem der Blütenblätter befindet sich die Öffnung für den Anker. 

Neben diesen durchschlagenden Argumenten, gab es etwas Anderes, was dafür Sorge trug, dass sich Eyva schlagartig in das verruchte Geisterschiff verliebte: der Kiel der White Lily, welcher so gesehen das Rückrat des Schiffs bildet, wurde einst aus einem ganz besonderen Holz gefertigt: aus dem Holz des Adam Baums. Dieser wird auch "Baum der Schätze" genannt und ist ausgesprochen widerstandsfähig. Man sagt, es gäbe kaum etwas, dass ihn oder das aus ihm gewonnene Holz beschädigen, geschweige denn - zerstören könnte. Diesem Umstand ist es wohl auch zu verdanken, dass die White Lily trotz ihres Alters auch heute noch durch ihre Widerstandskraft zu überzeugen weiß.


Historia

Aufgrund der edlen Holzarten die beim Bau der White Lily verwendet wurden, glaubte der bis dahin eher vom Pech verfolgte Geschäftsmann Sebastian Silberblatt mit dem Kauf des Schiffes einen wahren Glückstreffer gelandet zu haben: er hatte es einem glücklosen Piraten für wenige Berry abgekauft und glaubte es nun zu einem deutlich höheren Preis weiter verkaufen zu können - er glaubte das Geschäft seines Lebens gemacht zu haben! Allerdings stellte sich schon bald heraus dass die White Lily eher zu seinem schlimmsten Albtraum werden sollte; denn es ließ sich trotz der luxuriösen Verarbeitung nicht verkaufen. Immer wieder traten Käufer von dem Kauf zurück oder ergriffen sogar noch bei der Besichtigung die Flucht. Das eine Mal, als die White Lily tatsächlich den Hafen von Sabaody Archipel verließ, kehrte sie kurz darauf zurück: während von den ursprünglichen Käufern und dessen Crew jede Spur fehlte. Angeblich seien sie verunglückt - wofür auch die einen anderen Schäden am Schiff sprachen.  

Geborgen und in den Hafen zurückgebracht wurde sie durch die Marine, die sie verlassen auf dem Meer treibend fanden, ganz in der Nähe der Redline. Der Hafenmeister erkannte die White Lily wieder, sodass sie erneut in den Besitz des Geschäftsmanns überging. Dadurch bekräftigte sich das eh schon vorherrschende Gerücht, dass es auf dem Schiff spucken sollte. Angeblich würde es durch eine ruhelose Seele heimgesucht, die Jeden, der es wagte das Schiff zu betreten in sein Unglück stürzte. Während es Herrn Silberblatt schwer fiel sich einem solchen Aberglauben hinzugeben, konnte er zumindest diesen Aspekt bestätigen: die White Lily war für ihn zu einer Kostenfalle geworden, die immer mehr an seinem guten Ruf als ehrbarer Geschäftsmann nargte. 

Um das Schiff aus dem Fokus der Öffentlichkeit zu bringen und nicht weiter für dessen Liegeplatz im Hafen zu zahlen, sucht der Geschäftsmann schließlich nach fleißigen Helfern, die mit anpacken das Schiff an Land zu bringen. Allerdings finden sich dank der Gerüchte und dem vermeintlichen Schiffsgeist keine Freiwilligen, die sich bereit erklären , sich auch nur in die Nähe des Geisterschiffes zu begeben...
....................................................................

- Auftritt der Drachen ! -

Sketchbook




Verbündete
Derzeit keine.
 
Interesse? Dann lass uns darüber sprechen! ♥

Freunde
Nevio Walker
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam non At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam non At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
➤ Eine genaue Widmung folgt nach Abschluss des aktuellen Plots.

➥ Hier geht's zum Charakter

Asgar Brudt
 
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam non At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam non At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.
➤ Eine genaue Widmung folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

➥ Hier geht's zum Charakter

Hast du Interesse ein Freund der Drachen zu werden? Dann lass uns darüber sprechen! ♥

Feinde
Derzeit keine.
 
Interesse? Dann melde dich bei uns...! Wenn du dich traust und dem Zorn der Drachen widerstehen kannst ☠

Gut zu wissen

Aktuelle Infos - auf den Punkt gebracht!
 

➤ Die Crew wird erst noch gegründet
➤ Zu Beginn wird die Crew aus vier Mitgliedern bestehen - erst zu einem späteren Zeitpunkt werden wir weitere Mitglieder aufnehmen. Angepeilt ist diesbezüglich nach dem Erhalt der White Lily.
➤Wir suchen derzeit keine neuen Mitglieder!
➤ Aktueller Plot:
 ➥ ein SouthBird kommt selten allein.
➤ Die Crew-Seite steht unter ständiger Bearbeitung & wird regelmäßig aktualisiert.
Stand: 17.09.2020
➤ Auf Wunsch biete ich dir als Drachen meine Zeichenkünste an. ♥ Sei es für den Avatar, für die Bewerbung oder eine schicke Signatur.


Aufnahmebedingungen

➤ Die Dragons Wraths soll zu einer kleinen Familie werden, die Mitglieder sollen aneinander blind vertrauen können; entsprechend wichtig ist es, sich nur bei wirklichem Interesse an einem gemeinsamen, langjährigen RPG zu melden. 
➤ Grundsätzlich hast du bei der Gestaltung deines Charakters vollkommenen Freiraum; er oder sie sollte jedoch Ecken und Kanten besitzen & in die kleine Familie passen. 
➤ Eine Beschränkung gibt es jedoch; 
Dein Charakter sollte einen der noch freien Berufe gelernt haben um auf diese Weise die Crew unterstützen zu können.
➤ Kommunikation sollte für dich eine Selbstverständlichkeit sein. Für den gemeinsamen Austausch solltest du über Discord verfügen: es gibt bereits einen Crew internen Server für die Drachen, auf den du dann eingeladen wirst.


Regeln
 

➤ Innerhalb der Crew gibt es keine Liebesbeziehungen oder amouröse Tätigkeiten untereinander. Tobt euch diesbezüglich bitte außerhalb der Crew aus.
➤ Jeder schreibt mit jedem! Niemand wird ausgegrenzt oder invalidiert.
➤ Ein gewisses Niveau des Schreibstils wird vorausgesetzt & gewünscht. Es kommt dabei nicht auf die Quantität, sondern die Qualität an; mir ist ist lieber wenn eure Posts länger dauern, dafür aber schön zu lesen sind und Sinn ergeben, als irgendwas dahin geklatschtes, von dem mir die Augen schmerzen.
➤ Es sollte dir möglich sein einmal die Woche zu posten. Damit es mit der Crew vorangeht und man - erfahrungsgemäß - nicht an Verbundenheit zu seinem Charakter verliert. Auch hier gilt; Kommunikation ist das A und O! Solltest du es nicht schaffen, weil du länger abwesend bist, es dir an Zeit und Lust fehlt oder oder oder: kommuniziere dies bitte ehrlich mit uns, damit wir eine individuelle Lösung finden können
➤ Da wären wir bei einem der wichtigsten Punkte; Ehrlichkeit! Bitte sprich es offen an, wenn dich etwas stört oder du dir etwas wünscht. Oder wenn sonst irgendwas sein sollte; mir ist es wichtig, dass nicht nur unsere Charaktere eine Familie bilden, sondern auch, dass wir als Spieler hinter der Tastatur zu einem Team werden.
➤ Wir sind eine Crew: das heißt aber nicht, dass wir immer aufeinander hocken müssen. Jeder darf und soll auch mal sein eigenes Ding machen - mit der Gewissheit, dass die Crew immer hinter ihm steht.
➤ Was auch geschieht; es gelten zu jeder Zeit die allgemeinen Forenregeln und forenspezifischen Vorgaben.



Logbuch

#1. Ein charakterstarker Kompass

Teilnehmer
Nevio Walker, Katō Toshikatsu Azai mit Kurobei, Eyva und Derpi
Ort
Grand Line; die Insel Jaya 
Link
 ➥ ein SouthBird kommt selten allein.
Eintrag
  In einem Hafenlokal der Insel Jaya erfährt Eyva von den auf Jaya heimischen SouthBirds; sie ist vom ersten Moment an vollkommen begeistert von diesen Vögeln und setzt sich in den Kopf einen solchen Vogel befreunden zu wollen, damit dieser sie auf ihren Reisen begleitet. Nevio Walker und Kato werden kurzerhand von ihr mitgeschleift um genau dieses Ziel zu erreichen: hier lernen die Drei sich zum ersten Mal kennen.

Formelles

Bildnachweise
 sämtliche Bilder entstammen der Feder von .© Herzstückchen, andersweitig eingefügte Bilder besitzen die entsprechende Referenz direkt beim Bild. Die jeweiligen Grafiken wurden mit dem ausdrücklichen Einverständnis der/des jeweiligen Künstler/innen hinzugefügt.

Codekonzept
by
 Nile, allerdings durch mich editiert & für die Drachen individualisiert.

Erreichbarkeit
 PN @ Eyva Discord: Merry#2905.



Off |
Zitieren |