Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du sie zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Startseite Mitglieder Team Discord Suche
Infos

ONE PIECE © Eiichirō Oda | Content © Team, OP-Wiki
Coding © Yuuka
Münzbilder, Würfelbilder, Headerbild & Forenicons ©Ori & Florence | Flaschenpost ©ChibiKatzi
Images © worldxcrazy
Jegliche Texte & Konzepte unterstehen dem Copyright ihres ursprünglichen Verfassers.


Hallo, Gast! oder Registrieren

Über Uns

Seit 50 Jahren sind die Piraten auf der Suche nach dem One Piece. Die Welt ist im Wandel, die neue Zeit ist nicht mehr aufzuhalten. Verzweifelt versuchen die Marine und die Weltregierung die Ordnung aufrecht zu halten. Immer mehr Länder schließen sich den Revolutionären an, doch welche Rolle wirst du in dieser Welt einnehmen?


Wichtige Infos

☠ ab 16 Jahre
☠ L3 / S2 / V2
☠ Ortstrennung
☠ Keine Originalcharaktere
☠ ca. 50 Jahre nach Gol D. Rogers Hinrichtung
☠ Mindestpostlänge 100 Worte
☠ Würfelbasierendes Kampfsystem

Flaschenpost
Sende eine Nachricht an das Team

Die Grandline Post - Ausgabe 494
#1
März 2020
Water Seven
Grandline Post
Neuigkeiten aus der Welt, Ausgabe 494

Der Amtsantritt! - Calm Belt, Impel Down
- S. Taff

Ab dem heutigen Tag ist einer der Admiralsposten wieder frei, denn Admiral Zane Retsu legt sein Amt offiziell nieder und übernimmt ab sofort die leitende Position von Impel Down. Vor einigen Minuten erreichte uns auch der Name des neuen Vize-Leiters des Gefängnisses. Diese Position ging an den Vize-Admiral Baldur Winkler, ehemaliger Einheitsleiter und treuer Gefährte des Gefängnisleiters.
In der Zwischenzeit wurde die ehemalige Führungsriege des Gefängnisses verurteilt. Sie müssen hohe Gefängnisstrafen absitzen und wurden unehrenhaft aus dem Marinedienst entlassen. Zu den Anklagepunkten zählten unter anderem Korruption und Verfälschung oder Beseitigung von Akten.

Während alle Augen also auf das Gefängnis gerichtet sind, um die Arbeit der beiden Leiter zu beobachten, schleicht sich eine Frage immer weiter in den Kopf der Leute: Wer wird den leeren Posten bei den Admirälen füllen?


Blutige Gefechte in sandigen Gefilden - Grandline, Königreich Alabasta
- O. Nassari

Eine Zeit lang haben es die Händler rund um das Königreich Alabasta nicht leicht gehabt, denn es kam immer wieder vor das eine Gruppe von Piraten, die sich selbst – Dünensegler - nannten, Handelsschiffe überfielen und dabei keinerlei Rücksicht auf die Händler selbst nahmen. Lange wurde auf eine Reaktion der Marine auf dieses treiben gewartet. Vor einigen Tagen, hat die Marine dann einen Trupp entsendet, der dem Treiben ein Ende bereiten sollte. Es dauerte nicht lange, da hat man die Piraten und ihr Versteck auch ausfindig machen können. Es kam zu einer Konfrontation zwischen der beiden Parteien, bei der am Ende sowohl der Kapitän als auch einer der Mitglieder festgenommen werden konnten. Ebenfalls konnte man das Schiff der Bande beschlagnahmen.

Von dem Vize Kapitän und dem anderen Crewmitglied fehlt jedoch jegliche Spur. Die Marine bittet daher um Mithilfe der Bevölkerung. Sollten sie also eines der anderen gesuchten Mitglieder ausfindig machen, melden sie sich sofort in ihrer Örtlichen Marinebasis. 


Natürliche Ungerechtigkeit - Grandline, Marine Hauptquartier
- S. Taff

Eine schwere Tragödie erfasste in der letzten Woche die Führungsriege der Marine, als bekannt wurde dass die geliebte Großadmirälin Dina Ishimaru den Folgen einer mysteriösen Krankheit zum Opfer gefallen sei und sich nunmehr genötigt sieht, ihr hohes Amt nieder zu legen. Bereits seit einigen Monaten wurde die stolze Kriegerin von unerklärten Leiden geplagt, welche selbst den geschulten Fachärzten der Regierung nichts weiter als Rätsel aufzugeben schienen, welche ihre Möglichkeiten der Gerechtigkeit zu dienen einschränkten. Dass Ishimaru in dieser Zeit auch weiterhin ihre Arbeit als Großadmirälin verfolgte, ohne sich von den Auswirkungen ihrer rapide absinkenden Gesundheit zurück halten zu lassen, spricht Bände über ihren Wunsch, das Vertrauen der Bevölkerung in die Marine nicht zu untergraben und wir von der Grandline Post können der werten Dame nur unseren größtmöglichen Respekt für ihre Tugend und ihren Eifer aussprechen. In ihrem offiziellen Abdanken verwies die Großadmirälin darauf, dass sie stolz darauf gewesen sei, den Menschen und ihrer Sicherheit so lange gedient haben zu können und dass sie, selbst wenn ihr Platz nun nicht mehr an der Front sein werde, auch weiterhin ihr Bestes geben würde, um ihrer Aufgabe gerecht zu werden. Ishimaru wird in den kommenden Tagen im Verlaufe einer offiziellen Zeremonie ihren Titel abgeben und darauf einen Platz in der Administrative der Marine einnehmen.

Wir von der Grandline Post möchten diesen Moment daher nutzen, der abdankenden Großadmirälin, wie auch jenen die in ihre Fußstapfen treten, unseren ganz eigenen Dank auszusprechen, ob der Mühen und Opfer welche diese für unser Wohl zu bringen bereit waren.


Doppelt hält besser - Neue Welt, Dressrosa
- S. Taff

Nach ihren separaten Erfolgen scheint der nächste Schlag bevorzustehen. Vize-Admiral Echna sowie Vize-Admiral Varoshi mitsamt ihrer Flotten sind zu Manöverübungen unweit von Dressrosa zusammengekommen.  Auf Anfrage unserer Redaktion handle es sich um bloße Übungsmanöver, um im Ernstfall gemeinsam agieren zu können. Dies sei keinesfalls selten, so treibe die freundschaftliche Rivalität beider Vize-Admiräle sie gegenseitig zu neuen Höhen an. Berichten zufolge versammeln sich jedoch die einzelnen Crews der Flottenallianz unter Supernova Ernes Hemming nun nahe Dressroa. Das Zusammenführen der Allianz verheißt selten Gutes. Hemming wird unter Experten als der derzeit wahrscheinlichste Kaiseranwärter gehandelt. Wie unsere Zeitung kürzlich berichtete, fordert er offen die Konfrontation mit der derzeitigen Kaiserin Eowyn Morwen. Ein gemeinsamer Schlag des Vize-Admiral Duos gegen die Allianz erscheint als eine wahrscheinliche Folge der Manöverübungen. Auf Nachfrage wie viel Wahrheitsgehalt hinter diesen Vermutungen steckt, wurden mit Verweis auf die bereits getätigte Auskunft keine weiteren Angaben geliefert.
                   
                   
   
Off |
Zitieren |