Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dürfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du sie zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.
Startseite Mitglieder Team Discord Suche
Infos

ONE PIECE © Eiichirō Oda | Content © Team, OP-Wiki
Coding © Yuuka
Münzbilder, Würfelbilder, Headerbild & Forenicons ©Ori & Florence | Flaschenpost ©ChibiKatzi
Images © worldxcrazy
Jegliche Texte & Konzepte unterstehen dem Copyright ihres ursprünglichen Verfassers.


Hallo, Gast! oder Registrieren

Über Uns

Seit 50 Jahren sind die Piraten auf der Suche nach dem One Piece. Die Welt ist im Wandel, die neue Zeit ist nicht mehr aufzuhalten. Verzweifelt versuchen die Marine und die Weltregierung die Ordnung aufrecht zu halten. Immer mehr Länder schließen sich den Revolutionären an, doch welche Rolle wirst du in dieser Welt einnehmen?


Wichtige Infos

☠ ab 16 Jahre
☠ L3 / S2 / V2
☠ Ortstrennung
☠ Keine Originalcharaktere
☠ ca. 50 Jahre nach Gol D. Rogers Hinrichtung
☠ Mindestpostlänge 100 Worte
☠ Würfelbasierendes Kampfsystem

Flaschenpost
Sende eine Nachricht an das Team

Kopfgeldanträge
#1
Kopfgeldbeantragungen
Habt ihr noch gar kein Kopfgeld und wollt als Pirat endlich eines besitzen? Hat die Marine eure Taten als neuer Pirat noch nicht genügend gewürdigt, indem sie auf euch eine hübsche Summe ausgesetzt haben?
Seid ihr der Ansicht, dass euer aktuelles Kopfgeld nicht mehr eurer Taten würdig ist? Dass ihr mittlerweile ein höheres verdient habt, als die Zahl einem Glauben machen will?
Dann seid ihr hier genau richtig!
In diesem Topic könnt ihr sowohl ein Kopfgeld, als auch dessen Erhöhung, beantragen!

Wichtige Informationen zur Beantragung eines KopfgeldesBedenkt bitte, dass wir nur Anhand jener Informationen, die ihr uns gebt, entscheiden werden, ob und wie hoch die Veränderung eures Kopfgeldes schließlich ausfallen wird, andere Dinge, die ihr uns hier nicht auflistet, können wir bei der Festlegung eures Kopfgeldes leider nicht berücksichtigen.
Die Höhe eures Kopfgeldes wird von uns als Team und von niemandem alleine entschieden. Eine einmal festgelegte Summe kann nur wieder verändert werden, wenn das Kopfgeld beim nächsten Mal erhöht wird.

Kriterien der BesprechungWir versuchen bei der Festlegung der Kopfgelder möglichst realistisch aus der Ingame-Perspektive der Marine/WR vorzugehen. So entstehen Kopfgelder beispielsweise aus Morden, Raubüberfällen oder generell Gewalt und Zerstörung, vor allem gegenüber Zivilisten oder Angehörigen von Marine und Regierung. Eine konkrete Liste von erreichbaren Zielen und fixen Tatbeständen/Kopfgeldern führen wir dabei nicht.

BeantragungsschabloneUm die Erhöhung schließlich zu beantragen, nutzt bitte folgende Schablone, welche ihr nach den Hinweisen zu den einzelnen Punkten ausfüllt!

Name des Charakters:
Wie heißt der Charakter, der eine Erhöhung seines Kopfgeldes beantragt?

Fraktion:
Zu welcher Fraktion gehört der Charakter? Bedenkt bitte, dass es Kopfgeld für alle Fraktionen, ausgenommen der Marine und der Weltregierung geben kann und sowohl Einzelgänger und Zivilisten, die Unschuldige angreifen eines erhalten können!

Aktuelles Kopfgeld:
Gebt hier bitte an, welches Kopfgeld ihr aktuell besitzt. Solltet ihr aktuell noch kein Kopfgeld besitzen und das folgende euer erstes sein, kennzeichnet dies mit einem Strich.

Eure Taten:
Was rechtfertig es, dass ihr ein Kopfgeld bekommt? Weshalb sollte euer Kopfgeld erhöht werden? Listet hier bitte jene Taten auf, von denen ihr glaubt, dass sie relevant für die Erhöhung eures Kopfgeldes sind. Bitte verwendet hierbei möglichst Stichpunkte und Halbsätze, keine ellenlangen Romane, aus denen man sich den Kerninhalt erst herausfischen muss.
Hierbei solltet ihr nicht jeden kleinen Apfeldiebstahl aufführen, sondern euch auf wirklich wichtige, relevante Ereignisse, beschränken. Bedenkt bitte, dass bei Kämpfen NPCs zählen, die von euch selbst erwähnt wurden und in wenigen Posts Random-besiegt wurden, nur eine bedingte Auswirkung auf euer Kopfgeld haben. Dies soll dafür sorgen, damit nicht jeder, der meint in einem Post 20 Random-Zivilisten niederzumetzeln plötzlich ein großes Kopfgeld bekommen kann. Bitte bedenkt, dass hier nur jene Taten zählen, die nach seinem Einstieg ins RPG vollbracht worden sind. Jene Dinge, die sich bereits aus der Hintergrundgeschichte ableiten lassen, finden hier keinen Einfluss. Verlinkt bitte eure Taten mit den Ingameposts / Threads und einer Angabe, wo sich diese dort befinden!

Code:
[b]Name des Charakters:[/b]
[b]Fraktion:[/b]
[b]Aktuelles Kopfgeld:[/b]
[b]Eure Taten:[/b]

Off |
Zitieren |
#2
Name des Charakters: Caius van Quinzel
Fraktion: Pirat
Aktuelles Kopfgeld: 85 Millionen Berry
Eure Taten:

Alabasta:
Erfolgreiche Befreiung der zur Tode verurteilten Ankina Fujiwara.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Ankina-Alabasta-Befreiung“)

Sich zusammen mit den Spielerchars @Ankina, @Walpurgia und @Valtyr, unrechtmäßig Zugang in das Heim einer Familie verschafft. Mit jener grausame Psychospielchen getrieben, das ansässige Elternpaar letztlich auf grausame Weise ermordet und die heimischen Kinder nachhaltig geprägt.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Alabasta-ArbanaStraßen-Folter“)

Gemeinsam mit @Ankina, @Walpurgia, @Valtyr, @Evangeline Suo und @Bloody Mary, eine Meuterei auf dem Schiff von Bill Yard (NPC) angezettelt. Hierbei hat Caius sich einen direkten Kampf mit jenem Piratenkapitän geliefert und letztlich gewonnen. Gleichzeitig wurde sich das Schiff der Backing Track Piraten angeeignet, als auch Kjell (NPC) welcher anfangs gegen Caius und Co. Agiert hat, davon überzeugt, sich ihnen anzuschließen. Letztlich kam es zu einer kämpferischen Auseinandersetzung mit der Marine am Hafen, die erfolgreich zurückgeschlagen wurde, ehe Caius sich als Piratenkapitän outete und erklärte, dass die Leute welche mit ihm segeln, die Allblue Pirates seien. Letztlich vermochten sie es von Alabasta zu fliehen.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Alabasta-Hafenkampf-Bill“)

Port Sagrada:
Caius erschoss zu Beginn des startenden Chaos direkt ein paar Zivilisten.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Port-Sagrada-Hafen-Zivis-2NPCs-Tarni“)

Caius lieferte sich ein Kampf am Hafen gegen Obermaat Miyavi le Quartz (3200Lp/280Au/4At, m, 29 Jahre, Scharfschütze // -1500Lp, -150Au)
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Port-Sagrada-Hafen-Zivis-2NPCs-Tarni“)

Caius lieferte sich ein Kampf am Hafen gegen Obermaat Sadie Jemmett (2900Lp/250Au/3At, w, 24 Jahre, Pistolenschützin // -1000Lp, -100Au)
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Port-Sagrada-Hafen-Zivis-2NPCs-Tarni“)

Inmitten des Chaos am Hafen, lieferte sich Caius einen kurzen aber prägnanten Schlagabtausch mit dem bekannten Kopfgeldjäger Tarnatos Riki.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Port-Sagrada-Hafen-Zivis-2NPCs-Tarni“)

Caius ist inmitten des Chaos auf der Suche nach Zivilisten welche Schutz bedürfen, trifft dabei auf Korvettenkapitän Faye Scargo. Jene hatte sich einen harten Kampf mit dem Supernovae Nathan Blackson geliefert und war im Begriff ihn zu verhaften, als Caius durch seine Anwesenheit es vermochte, Scargo abzulenken und ihre Aufmerksamkeit auf ihn zu lenken. Ein kurzer Schlagabtausch entbrannte und währenddessen gelang Nathan Blackson die Flucht.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Port-Sagrada-Karneval-Faye“)

Caius und Walpurgia haben verängstigten Zivilisten einen Ort geboten an dem sie sich zurück ziehen konnten. Dort wurden sie jedoch gefilmt und es wurden Psychospielchen mit ihnen getrieben, welche sie gegeneinander auflehnten. Dies alles gipfelte schließlich in ein Gemetzel und jenes haben die Beiden letztlich mit Hilfe von entsprechenden Videoschnecken, auf einer großen Leinwand mitten am Himmel über Port Sagrada abgespielt. Dabei haben sie Vorher die Aufmerksamkeit auf sich gezogen, in dem sie alle Teleschnecken auf der Insel anfunkten und auf einen Film der Allblues hinwiesen, welcher am Himmel zu sehen sei. 
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Port-Sagrada-Karneval-Zivimanipulation-Kino“)


Offene See
Ein Gefecht auf offener See zwischen den Allblue Pirates und der 343. Einheit der Marine, welche unter dem Kommando des Kapitäns zur See Jinju Takamori (NPC) steht. Hierbei setzte sich die sich in der Unterzahl befindlichen Piraten – welche zudem auch von der Kampfkraft her schwächer waren – gegen die Marien durch. Es wurde von Anfang an der Plan verfolgt, das Schiff der Marine soweit zu beschädigen, dass eine Verfolgung ausgeschlossen ist. In dem Sinne hatte jeder der Allblues gut daran getan, die Soldaten zu beschäftigen und sich um die Zerstörung zu kümmern.
(Nachzulesen für den Staff im Ordner: „Offenes Meer-Marinekampf“)
Off |
Zitieren |
#3
Name des Charakters: Valtyr Raiza
Fraktion: Pirat
Aktuelles Kopfgeld: 0 Berry
Eure Taten:

Alabasta:

- Gemeinsam mit @Caius van Quinzel, @Ankina und @Walpurgia eine kleine Familie gefoltert, die Eltern auf grausame Weise ermordet und die Kinder traumatisiert zurückgelassen.

- Am Hafen von Alabasta zusammen mit @Caius van Quinzel, @Ankina und @Walpurgia eine neue Piratenbande gegründet und im Zuge dessen seine ehemalige Crew, die Tracking Back Piraten, verraten und größtenteils dezimiert sowie deren Schiff gestohlen. Anschließend wurden Marine-Soldaten am Hafen blutig und erfolgreich zurückgedrängt.

Port Sagrada:

- Massakrierte mehrere im Hotel verschanzte hilflose Zivilisten ohne jeglichen Grund.

- Beschützte Illyasuiel van Saradin, die rechte Hand des bekannten Piraten Nathan Blackson, vor der Gefangennahme durch die Marine und verletzte dabei mehrere Soldaten, wie auch Piraten der Howling Horde, schwer. Bei dem Chaos kann man davon ausgehen, dass auch einige Leben auf sein Konto gehen.

Offene See:

Nach den Geschehnissen auf Port Sagrada wurden die Allblues von der Spirit of Fire und dessen Kapitän Jinju Takamori (NPC) verfolgt. Die 343. Einheit der Marine holte das in Alabasta gekaperte Schiff der Allblues ein und setzte zu einem großen Angriff an um die kleine Crew zu überwältigen, doch diese schlug zurück, indem sie gemeinsam das Schiff der Marine zerstörten um schließlich fliehen zu können. Valtyr tötete mindestens einen Soldaten, verletzte mehrere schwer und verwüstete den Kanonenraum um die Kanoniere effektiv an ihrer Arbeit zu hindern, nachdem er die Segel zerschnitten hatte.

Allgemeines:
- Ist bisher nur unter seinem Spitznamen "Mad Bailaor" bekannt.
- Arbeitet angeblich als Auftragsmörder und hat weitaus mehr Leben auf dem Gewissen, als man ihm nachweisen kann.
Off |
Zitieren |
#4
Name des Charakters: Walpurgia
Fraktion: Pirat
Aktuelles Kopfgeld: 0 Berry
Eure Taten:

Alabasta (Arbana):
Gemeinsam mit den Spielercharakteren Caius van Quinzel, Valtyr und Ankina wurde sich gewaltsam Zutritt zum Haus einer Familie verschafft, diese seelisch gefoltert und die Eltern auf brutale Weise ermordet.

Gemeinsam mit Ankina, Caius van Quinzel, Valtyr, Evangeline Suo und Bloody Mary, wurden die Tracking Back Piraten (NPC-Crew) dezimiert und deren Schiff gestohlen. Anschließend wurde sich ein Gefecht mit der im Hafen ansässigen Marine geliefert und die Gründung der Piratenbande sowie der Crewname ausgerufen. Den Allblues gelang schließlich die Flucht.

Port Sagrada:
Als das Chaos des Angriffs ausbrach, attackierte Walpurgia mehrere Zivilisten mit Bomben. Im Folgenden schloss sie sich ihrem Kapitän Caius van Quinzel an und attackierte und tötete weitere Zivilisten/Banditen, was auch immer im Wirkungsradius ihrer Angriffe war.

Walpurgia gab ihrem Kapitän Rückendeckung im Kampf gegen die Marine. Dabei wurden mehrere Soldaten verletzt oder getötet und die Drohung ausgesprochen, weitere Zivilisten zu verkrüppeln. Währenddessen machte Walpurgia sich über das Schicksal der gestorbenen Marinisten lustig. Gefolgt von weiteren ziellosen Angriffen auf die Menge.

Gemeinsam mit Caius wurden Zivilisten anhand ihrer Angst mithilfe von Manipulation dazu gebracht, aufeinander loszugehen. Diese Szenen wurden mit einer Videoteleschnecke aufgezeichnet und nach einer Ankündigung an alle Teleschnecken auf Empfang wurden die grausamen Szenen auf einer Leinwand gezeigt.

Offene See:
Ein Gefecht auf offener See zwischen den Allblue Pirates und der 343. Einheit der Marine, welche unter dem Kommando des Kapitäns zur See Jinju Takamori (NPC) steht. Hierbei setzte sich die sich in der Unterzahl befindlichen Piraten – welche zudem auch von der Kampfkraft her schwächer waren – gegen die Marine durch. Es wurde von Anfang an der Plan verfolgt, das Schiff der Marine soweit zu beschädigen, dass eine Verfolgung ausgeschlossen ist. In dem Sinne hatte jeder der Allblues gut daran getan, die Soldaten zu beschäftigen und sich um die Zerstörung zu kümmern.
Dabei verstopfte Walpurgia in Zusammenarbeit mit Ankina einen Teil der Kanonen des Kriegsschiffes, lieferte sich einen kurzen Schlagabtausch mit Jinju Takamori und verursachte große Schäden am Schiff mithilfe eines Kanonenkugelhagels.


Anmerkungen:
- Walpurgia wurde im Kampf gegen die 343. Einheit als Elisabeth von Schwanenstein identifiziert und soll auch unter diesem Namen steckbrieflich gesucht werden (falls das mit der Namenslänge überhaupt machbar ist, ansonsten Elisabeth v. S. o.ä.)
- In der Vergangenheit arbeitete die Alchemistin in einem Forschungslabor der Weltregierung, aus dem sie schließlich flüchtete, wobei sie nicht nur (erfolglos) versuchte das Labor und sämtliche Unterlagen zu zerstören, sondern auch Titan und einige teure Laborutensilien entwendete.
Off |
Zitieren |
#5
Name des Charakters: Evangeline Suo
Fraktion: Piratin
Aktuelles Kopfgeld: 0 Berry
Eure Taten:

Alabasta:

Mord an einem Zivilisten auf offener Straße
ab >Hafen von Arbana/Seite 7/#256445<

Gemeinsam mit @Ankina, @Caius van Quinzel, @Valtyr, Bloody Mary und @Walpurgia wurden die Tracking Back Piraten (NPC-Crew) angegriffen und deren Schiff gestohlen. Anschließend wurde sich ein Gefecht mit der im Hafen ansässigen Marine geliefert.
ab >Hafen vor Arbana/Seite 9/#259886<

Das Offene Meer:
Gemeinsam mit Mary hat Evangeline ein Handelsschiff betreten, um dort eine Weile mitzusegeln bis die beiden ein Crewmitglied nach dem anderen getötet haben und somit das Schiff übernommen haben.
ab >Das Offene Meer/Seite 22/#263326<

San Fardo:
Die Leichen wurden mit Absicht auf dem Schiff gelassen und ein Mann an Bord wurde am Leben gelassen um die Geschichte von Evangeline Suo und Mary zu erzählen.
Einfuhr in den Hafen von San Fardo und aufeinandertreffen mit @Alaya, damit im zusammenhang, Mord an einem Mann in einer Seitenstraße des Hafens
ab >Hafen von San Fardo/Seite 17/#264104<
Off |
Zitieren |
#6
Name des Charakters: Ankina
Fraktion: Pirat
Aktuelles Kopfgeld: 0 Berry
Eure Taten:

Alabasta - Arbana:
Erfolgreich der eigenen Hinrichtung durch die Hilfe von Caius entkommen.

Gemeinsam mit Caius, Walpurgia und Valtyr sich unerlaubt Zugang in das Haus von einer Zivilisten Familie verschafft und die Familie dann gequält.

Zusammen mit Caius, Walpurgia, Valtyr, Evangeline Suo und Bloody Mary einen Kampf gegen den NPC Bill Yard und den NPC Kjell Dyka samt deren Bande bestritten. Am Ende wurde die Bande besiegt und die Allblue Piraten gegründet. Es wurde sich auch gegen die Marien am Hafen zu Wehr gesetzt.

Offene See
Ein Gefecht auf offener See zwischen den Allblue Pirates und der 343. Einheit der Marine, welche unter dem Kommando des Kapitäns zur See Jinju Takamori (NPC) steht. Hierbei setzte sich die sich in der Unterzahl befindlichen Piraten – welche zudem auch von der Kampfkraft her schwächer waren – gegen die Marine durch. Es wurde von Anfang an der Plan verfolgt, das Schiff der Marine soweit zu beschädigen, dass eine Verfolgung ausgeschlossen ist. In dem Sinne hatte jeder der Allblues gut daran getan, die Soldaten zu beschäftigen und sich um die Zerstörung zu kümmern.
Dabei verstopfte Ankina in Zusammenarbeit mit Walpurgia einen Teil der Kanonen des Kriegsschiffes, lieferte sich einen harten Kampf gegen einige Soldaten und nutzte ihre Teufelskräfte um Soldaten festzusetzen.
Off |
Zitieren |
#7
Name des Charakters: Nathan Blackson

Fraktion: Supernovae

Aktuelles Kopfgeld: 355.000.000 Berry

Eure Taten:

- Nachdem eine Marineeinheit unter der Leitung des Kommodore (Flotillenadmiral) Albin Thordendal die New Horizon Pirates in einem Gasthaus in Nanohana überraschend gezielt angriff, mussten diese sich zurückziehen. Es kam nach einer Verfolgungsjagd durch Nanohana schließlich in einem Rohbau im Hafen zu einem Gefecht zwischen Nathan und Nevio auf der einen und Kommodore Thordendal und einer Hand voll seiner Soldaten auf der anderen Seite. Im Zuge dieses Kampfes tötete Nathan einen einfachen Marinesoldaten (NoName) und besiegte und enthauptete schließlich den Kommodore Thordendal (NPC).

Beginn des Kampfes: https://one-piece.forumieren.net/t104p37...ana#268109
Nathan tötet Thordendal: https://one-piece.forumieren.net/t104p40...ana#268195

- Anschließend suchten Nathan und Nevio im Hafen nach einem Segelschiff, das die Marine dort zuvor festgesetzt und das Steuerrad mit Ketten blockiert hatte. Nathan und Nevio schlagen jeweils eine der Wachen vor dem Schiff bewusstlos (einfache Marinesoldaten, NoNames), lösen die Ketten am Steuerrad mit Schlüsseln, die sie vom toten Thordendal geraubt haben und stehlen das Segelschiff.

Schiffsdiebstahl: https://eternal-horizon.de/showthread.php?tid=565&pid=3092#pid3092
Off |
Zitieren |
#8
Name des Charakters: Esmael

Fraktion: Piraten

Aktuelles Kopfgeld: 0 Berry

Eure Taten:

- Auf Autumn Coreland stiehlt Esmael in einer Boutique Kleidung im Wert von knapp 20 000 Berry, wird vom Ladenbesitzer erwischt und ergreift die Flucht.
Hier: https://one-piece.forumieren.net/t7789p1...eaf#224028

- In Arbana genießt Esmael (gemeinsam mit Vesko und Kovu) ein ausgiebiges Mahl bei Khafra's Krokodilburger und prellt anschließend die Zeche.
Hier: https://one-piece.forumieren.net/t8131p2...ger#236841

~ In der Zwischenzeit: Esmael tritt den Shogunat-Piraten unter Kapitän Vesko Buraddo bei ~

- Esmael, Vesko und Kovu stürmen das Gerichtsgebäude von Lvneel und verwickeln die dortigen Marinesoldaten in einen Kampf. Esmael befreit dabei (mit Kovu) die Verurteilte Ikaros und kämpft im Anschluss gegen mehrere Marinesoldaten. Bei den besiegten Soldaten handelt es sich um einfache Soldaten/Matrosen (etwa ein knappes Dutzend NoNames), die von Esmael verletzt und ausgeschaltet aber nicht getötet wurden. Darüber hinaus sorgte Esmael für Beschädigungen am Gerichtssaal, in dem sie mit ihrer Teufelskraft beispielsweise Aktenschränke und Bänke umwarf. Anschließend floh sie zusammen mit Kovu aus dem Gerichtsgebäude.
Ab hier: https://one-piece.forumieren.net/t8125-g...eel#258366
Off |
Zitieren |
#9
Name des Charakters: Vesko Buraddo
Fraktion: Pirat
Aktuelles Kopfgeld: 53 Mio
Eure Taten:

Alabasta:

Vesko hat gemeinsam mit Esmael und Kovu ein köstliches, und bedingt durch seine beiden Begleitungen, gerade zu dekadentes Festmahl zu sich genommen und dann das Lokal lieber in Rauch gehüllt um zu verschwinden, anstatt seine Zeche zu begleichen. Sowie durch den Rauch einen Kellner in die Bewusstlosigkeit getrieben.

Hier begann es!
Räucherparty!


Königreich Lvneel

Der Shogun und seine Bande haben das Gerichtsgebäude der Stadt gestürmt, dabei hat Vesko einige Marinesoldaten und Beamte des Gerichts besiegt, sowie einigen Sachschaden angerichtet.
Dabei gewann er zusammen mit Ikaros den Kampf gegen den Konteradmiral Kilt Kamina und konnte anschließend fliehen und sich so der Festnahme entziehen.

Die "Schlacht" im Gerichtsgebäude

Nach der Flucht wurden weiterhin die Waren die Vesko zuvor bei einem Händler erworben hatte zwar an sein Schiff geliefert, allerdings nicht von ihm bezahlt, worauf hin das Shogunat mit ihnen türmte.
Der Handel
Das Rauben
Off |
Zitieren |
#10
Name des Charakters: Ikaros/ Ikuto
Fraktion: Rebell/ Revolution
Aktuelles Kopfgeld: 54 Mio.
Eure Taten:
(rollenspielerisches) Erschleichen von Marinevorteilen:
Nachdem ihre Doppelidentität aufgeflogen ist, ist der Marine nun bekannt, dass Ikaros Jahrelang bewusst Vorteile aus ihrer Verbindung zur Marine erschlichen hat. Ob nun das eine vollständige Marineausbildung, Training für die Formel 6 oder ihr falsches Spiel mit ihrem Vater um dadurch Haki Training zu erschleichen (Falsches Spiel ab hier) – (Erschlichenes Hakitraining ab hier/ Fortführung hier), sie hat unter falschen Absichten Informationen und Hilfeleistung von der Marine erhalten und diese dann gegen sie verwenden, um sich so Zutritt zu verschaffen (zum Beispiel hier) und sich Vorteile zu erschleichen.

Geflüchtete Verurteilte
Ikaros wurde vor Gericht gestellt und zur lebenslangen Haft aufgrund rebellischer Handlungen und Kampf gegen die Marine verurteilt. Bevor sie jedoch abgeführt werden konnte, stürmten Vesko, Kovu und Esmael den Gerichtssaal. Durch den darauffolgenden Kampf konnte sie fliehen und sich so dem Urteil entziehen.
~ Alles rund um die Gerichtsverhandlung ab hier ~

Kampf und Sieg gegen den Konteradmiral Kilt Kanima:
Während ihrer Verhandlung hat Ikaros sich gegen ihren Ziehvater gerichtet und diesen mithilfe von Vesko besiegt, während sich Kovu und Esmael um die anderen Marinesoldaten gekümmert haben.
~ Kampf beginnt ab hier ~
Off |
Zitieren |
#11
Name des Charakters:
Kovu Cloud
Fraktion:
Pirat
Aktuelles Kopfgeld:
0 Berry
Eure Taten:

Alabasta

In Arbana haben @Vesko , @Esmael und @Kovu in Khafra's Krokodilburger Restaurante fürstlich gegessen und anschließend die Zeche geprellt.

Ab Hier

Königreich Lvneel

In Lvneel haben @Vesko , @Esmael und @Kovu , @Ikaros aus dem Gerichtsgebäude befreit und dabei hat @Kovu einige Marinesoldaten und Gerichtsbeamte vermöbelt. Und sich anschließend den Weg herausgekämpft.

Ab Hier
Off |
Zitieren |
#12
Kopfgeldjäger aufgepasst! Hier kommen eure nächsten Opfer!

@Caius van Quinzel: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld:115.000.000  ฿
@Valtyr: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 15.000.000  ฿
@Walpurgia: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 16.000.000  ฿
@Ankina: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 12.000.000  ฿
@Evangeline Suo: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 12.000.000  ฿
@Nevio Walker: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 6.000.000  ฿
@Nathan Blackson: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 390.000.000  ฿
@Esmael: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 6.000.000  ฿
@Ikaros: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 90.000.000  ฿
@Vesko Buraddo: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 81.000.000  ฿
@Kovu: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 6.000.000  ฿

Führt bitte möglichst zeitnah ein Update eurer Bewerbung durch, indem ihr die betroffenen Punkte in die Hintergrundgeschichte miteinfließen lasst! :)

Mfg
Das Team
Off |
Zitieren |
#13
Name des Charakters: Violet Lacroix

Fraktion: Pirat

Aktuelles Kopfgeld: 45 Mio Berry

Eure Taten:
- Angriff auf die Marinebasis von Aloris verbunden mit dem dortigen Bekämpfen einiger Marinesoldaten (Nonames), einem Kampf gegen den Konteradmiral Conway Sterling (Spieler-NPC) und dem Stehlen der Flora-Flora-Frucht (Kämpfe gemeinsam mit Red absolviert, Teufelsfrucht wurde von der verletzten Ari gestohlen, die sich Vio und Red angeschlossen hat)
Marinebasis Aloris, Seite 1 bis 3
- Kämpfe gegen Marinesoldaten und andere Angreifer (Nonames), die sich mit Violet angelegt haben, gemeinsamer Kampf mit Bellona gegen einen rivalisierenden Piraten-Captain, genannt "Der Captain" (Spieler-NPC) in einem Hotel. Nach dem Kampf schloss sich Der Captain den Brave Hearts an (als Crew-NPC)
Sabaody Archipel, Offene Straße, Seite 2 + 3
Sabaody Archipel, Grove 72 (Hotel), Seite 1 bis 3
Off |
Zitieren |
#14
Name des Charakters:
Tarnatos Riki

Fraktion:
Kopfgeldjäger

Aktuelles Kopfgeld:
/

Eure Taten:
Die vordergründig für dieses Kopfgeld zu bewertende Tat ist die der Tötung eines führenden Politikers (Minister) auf Kodomo, als Mitglied der offiziellen Regierung der Insel die wiederum offizielles Mitglied der Weltregierung ist.
Dabei hat er den Leibwächter des Mannes, einen Schwertmeister (NPC Fudo Takahashi) , besiegt und befindet sich flüchtig von der Insel.
Link

Weitere, allesamt nicht illegalen, Taten in der Vergangenheit als Stärkebeweis, Siege gegen (mit Kopfgeld der Gegner in Klammern):

- Sieg über Deadhead (NPC) mit Luc (nicht mehr vorhandener KGJ Cha.) [50.000.000 Berry]

- Sieg über Rose [144.000.000]

- Sieg über Mantake [35.000.000]

- Sieg über Yuudai. Im Zuge des Gamblers Garden Events. [17.000.000 ]

- Sieg über Doc Mercy [damals noch keins]

- Sieg über Tiara [3.500.000]

- Sieg über Pikotaro (NPC). Im Zuge des Hunt Events dessen Name mir entfallen ist. [35.000.000]
Off |
Zitieren |
#15
Kopfgeldjäger aufgepasst! Hier kommen eure nächsten Opfer!

Aus dem alten Forum noch ausstehend:
@Feline: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 5.000.000  ฿

Aktuelles aus dem Eternal Horizon:
@Violet Lacroix: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 70.000.000  ฿
@Tarnatos: Erhöhung genehmigt, neues Kopfgeld: 50.000.000  ฿

Führt bitte möglichst zeitnah ein Update eurer Bewerbung durch, indem ihr die betroffenen Punkte in die Hintergrundgeschichte miteinfließen lasst! :)

Mfg
Das Team
Off |
Zitieren |
#16
*läuft mit gesenktem und hochrotem Kopf in das Topic hinein* Eigentlich trau ich mich kaum noch, das hier zu schreiben... Aber großes großes Sorry dafür, dass ich den Kopfgeldantrag so lange habe hängen lassen! Ich schwöre, dass sich das in Zukunft bessern wird!  Loose

Name des Charakters: Kurumi
Fraktion: Pirat
Aktuelles Kopfgeld: 19 Mio Berry
Eure Taten:

- hat sich freiwillig von Piraten gefangen nehmen lassen, nur um später auszubrechen und gemeinsam mit Harleen so ziemlich alle von ihnen zu töten (Gefangennahme ab hier - Rebellion gegen die Piraten ab hier)

- Töten eines Angestellten eines Modegeschäfts, Umtreten von Modepuppen im Lager sowie Zerschneiden von Stoffen und Diebstahl einer Schere und dem Inhalt der Ladenkasse (ab hier

- half bei Täuschung der Marine, indem sie Asmodeus einen Fake-Arm bastelte (ab hier(

- Verarschen der Marine mit Asmodeus, indem sie Kurumi als gefangen abgeben wollten, anschließender Kampf gegen Marinesoldaten und Flucht vom Gelände (ab hier) und anschließende Verfolgungsjagd (ab hier)

- Showdown gegen die Marine am Hafen von Mykena mit anschließender Flucht (ab hier)

- auf Adamathia Manipulation einer Slotmaschine, um mehr Geld zu gewinnen (ab hier)

- Als die Unruhen auf Port Sagrada ausbrachen hat Kurumi edles Besteck aus dem Restaurant gestohlen (siehe hier)

- Zerstören einer Drachenskulptur des Restaurants (siehe hier)

- Plündern von Leichen oder wehrlosen Leuten auf Port Sagrada während der Unruhen und anschließender Kampf gegen Stadtwache Carol Breslin (ab hier)

- Ausnutzen der Gutgläubigkeit der Bürger von Church Island, indem sie diese durch das Hütchenspiel verarscht und ihnen Geld abnimmt (siehe hier)
Off |
Zitieren |
#17
Name des Charakters: Red

Fraktion: Pirat

Aktuelles Kopfgeld: 40 Mio Berry

Eure Taten:
- Angriff auf die Marinebasis von Aloris verbunden mit dem dortigen Bekämpfen einiger Marinesoldaten (Nonames), einem Kampf gegen den Konteradmiral Conway Sterling (Spieler-NPC) und dem Stehlen der Flora-Flora-Frucht (Kämpfe gemeinsam mit Violet absolviert, Teufelsfrucht wurde von der verletzten Ari gestohlen, die sich Vio und Red angeschlossen hat)
Marinebasis Aloris, Seite 1 bis 3

-Red und Ari haben auf dem Schwarzmarkt auf den Sabaody Archipel ein paar Sachen besorgt und wollten im Anschluss etwas trinken gehen. Dort wurde Red von einer Frau“ angemacht“, die er mit der Drohung sie aufzuschlitzen verjagte. Daraufhin warf Red unvermittelt ein Messer auf einen Mann, der ihn angreifen wollte und daraus entstand eine Kneipenschlägerei. Als man ihn dann Angriff tötete er einige der Angreifer mit seiner Sense. Diese Aktion endete dann mit der Flucht zurück zum Schiff
Anfang
Ende
Off |
Zitieren |
#18
Name des Charakters: Ari

Fraktion: Pirat

Aktuelles Kopfgeld:  7.900.000 ฿


Eure Taten:
-  Ari war auf der Suche nach ihren Crewmitgliedern Taiki und Delia  in der Marinebasis von Aloris und schlug dort  eine Offizierin und ihren Kameraden nieder und verkleidete sich als Marine-Angehörige. Sie wurde eingeteilt auf die Frucht aufzupassen und stahl diese dann.  Bei der Flucht traf sie auf Red und Violet, welche schon gegen einige Marine-Soldaten und den dort stationierten Konteradmiral Sterlin (Spieler-NPC) antraten.  Nach dem Kampf schloss sich Ari  den Brave Hearts an und ergriff zusammen mit ihnen die Flucht.
Marinebasis Aloris, Seite 1 bis 3

-Red und Ari haben auf dem Schwarzmarkt auf den Sabaody Archipel  ein paar Sachen besorgt und wollten im Anschluss etwas trinken gehen. Dort wurde Red von einer Frau“ angemacht“, die er mit der Drohung sie aufzuschlitzen verjagte. Daraufhin warf Red unvermittelt ein Messer auf einen Mann, der ihn angreifen wollte und daraus entstand eine Kneipenschlägerei. Als man Red Angriff tötete er einige der Angreifer mit seiner Sense. (Mitgegangen mitgehangen?) Am Ende flohen die beiden zurück zum Schiff.
Anfang
Ende
Off |
Zitieren |
#19
Name des Charakters: Ivelisse Hawkeye

Fraktion: Piratin

Aktuelles Kopfgeld: 0 Berry

Eure Taten:

Mit @Estelle:
Gemeinschaftliche Körperverletzung und unterlassener Hilfeleistung

Bewaffneter Widerstand gegen einer Festnahme seitens der Marine, in Folge dessen mehrere Marinesoldaten verletzt, anschießend Flucht, dabei einige Zivillisten geschubst (Grober Unfug), Landfriedensbruch und Diebstahl von Privateigentum.
Off |
Zitieren |